Forum

BU Absicherung bei geringem Bruttoeinkommen

04.12.2003 09:08:41

Sehr geehrte Listenteilnehmer,

Folgendes Problem:

Mein Kunde wünscht eine BU-Absicherung.
Er ist bei seiner Lebensgefährtin angestellt mit 700,- Euro mtl Brutto. (Seit über 3 Jahren)
Dies natürlich deshalb so gering, um nicht unnötig Sozialabgaben zu zahlen.
Da aber ohne seine Arbeitskraft die Firma nicht laufen würde, will das Paar jetzt eine Bu für ihn machen.
Es sollen nach Möglichkeit 2.000 Euro mtl. versichert werden. Das wäre ja aufgrund des geringen Brutto eigentlich zu viel.

Ich denke mehr als 500,- Euro ginge da aufgrund der Angemessenheit nicht.

Gibt es Gesellschaften die ihn über sein derzeitiges Brutto versichern und dann auch im Leistungsfall die versicherte Rente leisten ?

Wer hat einen kleinen Tip , wo ich mal anrufen könnte ?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de