Forum

Berufshaftpflicht für Bauingenieure

04.06.2004 11:19:25

Sehr geehrte Kollegen,

bei welchem VU kann man ein o.g. Risiko preiswert unterbekommen, wenn der VN lediglich Leistungen nach HOAI LP 6-9 sowie Projektsteuerung und SiGe Koordination durchführt. Angebot von Gerling liegt vor. Bei Jahresnetto 180.000 EUR möchte Gerling 5200,00EUR als Versicherungsprämie mit 2500,00 EUR SB. Mandant möchte sich irgendwo bei der Hälfte wiederfinden, wenn möglich bei gleicher SB.

Vielen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de