Forum

Best Intention

08.03.2007 00:02:07

Hallo werte Kollegen,

arbeitet jemand von Ihnen mit "Best-Intention" Versicherungspool zusammen? Ich habe gelesen, dass
der Vorstand der Best-Intention AG eine Patronatserklärung abgibt, in der er sich verpflichtet, im Falle eines Konkurses des Pools die ausstehenden Courtagen aus seinem Privatvermögen zu zahlen. Eingentlich eine
respektvolle Selbstverpflichtung.

Sind Sie mit dem Pool zufrieden???

mfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de