Forum

Betriebliche Versicherungen für Djs und offene Verkaufsläden

11.04.2017 20:27:00

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

brauche für diese beiden Kunden Hilfe, Tipps zu passenden
Versicherungslösungen bzw. Versicherern:

1. DJ:
- hauptsächlich tätig auf Veranstaltungen, Geburtstagen und in Diskotheken
- verwendet nach Bedarf eigenes Equipment
- Equipment wird zuhause aufbewahrt ca.20.000€ - da hab ich aus meiner
Sicht keinerlei Chance mehr mit einer Hausrat und muss direkt eine
Elektronikvers. anbieten. In wie weit aber in der Hausrat erfassen...?

Hier wären auch Anbieter für eine BU interessant.

2. offener Verkaufsläden:
- es geht um zwei gastronomische Stände und einen E-Zigaretten- Stand
- hier brauch ich Tipps was evtl. machbar/ sinnvoll ist und bei welchen VRs
(Betriebshaftpflicht, Inhalt, Elektronik etc.)


Vielen herzlichen Dank und eine erfolgreiche Woche!

Viele Grüße!

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de