Forum

Gesetzlicher Beitragszuschlag in der PKV

30.11.2005 15:55:05

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein VN hat es bei Einführung des o.a. Zuschlages versäumt Widerspruch
einzulegen. Jetzt will der den 10 %igen Zuschlag nicht mehr zahlen, um
selbst vorzusorgen. Der Versicherer verweist auf die entsprechenden
gesetzlichen Regelunge. Gibt es eine Möglichkeit den Zuschlag
auszuschließen ?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de