Forum

Haftpflichtlücke bei Projektierer

02.10.2008 08:25:50

Liebe Kollegen,

wir suchen einen Versicherer, der folgendes Risiko im Haftpflichtbereich
abdeckt:
Wir haben das Haftpflicht-Risiko eines Projektierers(GmbH)abgesichert. Nun
ist einer der Geschäftsführer unseres VN gleichzeitig auch Fremd-GF einer
GmbH&Co.KG, die als Bauherr [Name ausgeblendet].

Hieraus resultiert folgendes Problem:
Die Planungsleistung unseres VN, für von der GmbH & CO KG beauftragte
Arbeiten, sind versicherungs-technisch nicht abgedeckt.

Da dieses Modell(Projektierer= Fremd-GF des Bauherrn)durchaus brachenüblich
ist, die derzeitige VU die Deckung aber mit dem Hinweis der
Personenidentität ablehnt, bitten wir um Rückinfo, ob eine
Ausschnittsdeckung realisierbar ist und wenn ja mit welchem Versicherer.

Vielen Dank voran für die Mithilfe!

Beste Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de