Forum

Haftung für unverdiente Abschlusscourtagen: Sintflut nach der Übertragung

02.12.2009 13:08:42

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

wie ist der beigefügte Artikel (Link) zu verstehen?

http://www.maklercockpit.de/versicherungspraxis/Heute-in-Fokus-Vertriebsrecht%3A-/2003;jse

Ich hatte vor einem halben Jahr einen Storno in meiner Abrechnung, da ein
Kunde einen übertragenen Vertrag gekündigt hat.

Kann ich dies noch geltend machen bei dem übertragenen Unternehmen? Wie kann
ich das ggf. formulieren?

Herzliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de