Forum

Kfz-Versicherungsschutz

17.08.2006 15:13:24

Hat hier vielleicht jemand eine Lösung? Der Preis spielt erst einmal keine
Rolle!

Ein Kunde hatte mit seinem Fahrzeug im Jahr 2004 einen Totalschaden mit 35.000
EUR, in 2005 einen Glasschaden und jetzt in 2006 noch einen Glasschaden. Der
Versicherer kündigte jetzt zum Ende des Monats den Vertrag.

Da es sich um ein Leasingfahrzeug im Wert von 40.000 EUR handelt, wäre
Vollkaskoschutz weiterhin wichtig. Der Autohersteller und die Leasingbank
bieten leider keine Versicherungsmöglichkeiten.

Mit freundlichem Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de