Forum

Maklervertrag - ohne Courtagezusage

05.12.2006 20:47:11

Hallo Liste,

ich habe hier einen Fall der sich wie folgt schildert:

In einer Firma besteht eine Flotte, bei mir versichert ohne Maklerauftrag.

Ein neuer Makler reicht am 30.11.2006 bei dem Versicherere einen
Maklerauftrag ein
und bittet um Schadensquote. Der Makler hat mit der von mir vermittelten
und noch bestehenden Fahrzeuge keine Courtagezusage.

Die Verträge sind ( noch )nicht gekündigt. Hat der neue Makler Anspruch auf
irgendwas ??

Ich hab noch keine weitere Information.

Vielen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de