Forum

PKV für schwangere "Ausländerin"

15.03.2007 15:01:14

Hallo lieb Kollegen(innen),

ein Kunde von uns wird im Mai seine noch in Russland lebende Freundin heiraten. Diese wird mit Ihrem Kind nach Deutschland umziehen und möchte sich und Ihre Tochter gerne privat krankenversichern. Problem ist, daß die Dame im 5ten Monat schwanger ist. Ich glaube mich erinnern zu können, daß die SDK früher einen Tarif mit diversen Basisleistungen für solche Fälle hatte, was aktuell aber nicht mehr angeboten wird.

Hat mit hier jemdan einen Tipp?

Viele Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de