Forum

Ri-LV bei Motorradrennen

22.10.2004 16:44:19

Sehr geehrte Liste,

wir suchen für einen männlichen Kunden (36J.) eine Todesfallabsicherung in Größenordnung von 150.000€, idealerweise als Risiko-LV. Die Problematik liegt darin, dass er ca. 3-4 mal pro Jahr an "Motorradrennen für Jedermann" teilnimmt, die im Versicherungsschutz eingeschlossen sein sollen. Er ist jedoch kein Lizenzfahrer, sondern reiner Freizeitfahrer. Hat jemand von Ihnen dahingehend einen Tipp für mich? Vielen Dank!

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de