Forum

Rohrpaket

25.05.2011 09:55:44

Werte Kollegen

Ich habe folgende Konstellation;

-Reihenhaussiedlung mit 26 Häusern
-die Eigentümergemeinschaft betreibt die Abwasserentsorgung bis zur öffentlichen Einleitung, erfolgt über Kläranlage
-das Rohrsystem gehört den Eigentümern

Nun geht es um die Frage, was, wer, oder wie lässt sich das Rohrsystem versichern, ich denke es geht ursächlich um die Hauptleitung, welche parallel zur Straße verläuft, die Hausanschlüsse verlaufen in einer Art Fischgräte zur Hautptleitung.
Die Kläranlage über eine Maschinendeckung, habe ich bereits geklärt.
na, vielleicht gibt's ja eine Idee.

MfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de