Forum

US Soldatenwitwe

15.07.2004 10:35:12

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Witwe eines US-Soldaten lebt dauerhaft in Deutschland. Sie und ihr Kind
(ca. 40 bzw zehn Jahre alt) haben über die Armee amb. 75%, stat. 75% (ab
3000€ 100%) und im Zahnbereich 0% Absicherung. Gibt es eine Möglichkeit die
Restkosten abzusichern?

Viele Grüsse

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de