Forum

Unfallrententarife

23.03.2017 15:12:35

Guten Tag werte Kollegen,

ich habe hier eine Signal Unfallrentenversicherung vorliegen die

die Bezeichnung "Unfallrente 35/50/90 mit BU Schutz" hat.

Weiß jemand was sich hinter dieser Tarifbezeichnung verbirgt?

Kennt jemand vergleichbare Angebote?

Besten Dank,

Ihr

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


23.03.2017 17:21:50

Guten Tag,

https://www.signal-iduna.de/media/Brosch%C3%BCre_UBR_3701106_Apr15_.pdf

ich denke, dieser Link sollte helfen...

Beste Grüße,

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

24.03.2017 09:33:20

Hallo Herr [Name ausgeblendet],

35/50/90 sind die Stufend er Unfallrente, ab 35 % Invalidität und dann
höhere Rente ab 50 % und nochmals ab 90 %.
BU-Schutz: ich glaube da handelt es sich um eine Kapitalleistung i.H.v. 36
Monatsunfallrenten (die ab 35 %) bei BU durch Unfall.

Meine Meinung: typisches Ausschließlichkeitsprodukt, oberflächlich die
eierlegende Wollmilchsau, aber wenn man genau hinguckt:
Viel zu teuer, miese (Unfall)bedingungen, jede Menge
Einschränkungen/Ausschlüsse, tendenzielle Mogelpackung.
Kurz gesagt: viel B-Note und wenig A-Note.

Vergleichbares: gestaffelte Unfallrente gibt es anderswo auch, das mit dem
BU-Schutz ist m.E. eher lächerlich.

VG,

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

24.03.2017 10:34:12

Hallo Herr [Name ausgeblendet],

die genaue Definition aus der Signal Iduna UV Bedingungen [Name ausgeblendet]t dazu :

"...Unfallrente, wahlweise mit BU-Schutz Die Unfallrente bietet Ihnen
bereits ab einem Invaliditätsgrad von 35
% eine lebenslange monatliche Rente. Ab einem Invaliditätsgrad von 90 %
verdoppelt sich die vereinbarte
Rente. Zusätzliche Sicherheit bietet der optionale BU-Schutz mit einer
einmaligen Kapitalleistung von 36 Monats
renten."

Also nichts "Wildes" , ist demnach den Übergangs-bzw. Sofortleistungen
gleichzusetzen aus anderen Unfallangeboten
oder Anbietern. Die Bezeichnung "B.U." Schutz ist eher irreführend !

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de