Forum

Wohngebäudeversicherung

27.10.2003 08:36:22

Hallo Kollegen,

welcher WGB-Versicherer versichert ein Elementar-Risiko mit „2002-er
Hochwasser“-Schaden?
5-Familienhaus, BAK 1, Saniert seit 2001, kein Denkmalschutz, in
PLZ-Gebiet „06779“.
100% Wohnzwecke

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


25.07.2018 09:43:24

Hallo Herr [Name ausgeblendet],

Hiscox

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

25.07.2018 16:24:26

Guten Tag Herr [Name ausgeblendet],

spontan fallen mir ein : Hiscox und Rhion !

Diese Jahr auf einer Auftaktveranstaltung die Medien Versicherung
kennengelernt .Hier scheint auch eine Spezialisierung auf hochwertige
Wohngebäude zu bestehen.

In diesem Sinne

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

25.07.2018 20:37:24

Hallo Herr [Name ausgeblendet],

suchen Sie einen Versicherer der nach dem qm-Model rechnet, da diese in der Regel günstiger sind z.B. Concordia, AXA

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...