VersWiki

Anpassungsprüfung

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach § 16 BetrAVG geregelte Pflicht des Arbeitgebers, alle drei Jahre laufende Versorgungsleistungen zu überprüfen, ob allein auf Grund der Inflation ein Ausgleich der dadurch entstehenden Kaufkraftminderung möglich ist. Die Entscheidung zur Anpassung hat der Arbeitgeber nach billigem Ermessen zu treffen. Dabei sind nicht nur die Interessen des Versorgungsempfängers, sondern auch die wirtschaftliche Lage des Arbeitgebers zu berücksichtigen.

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de