Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

Fälligkeit der Leistung (Lebensversicherung)

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Leistung des Versicherers ist fällig, wenn die für die Prüfung der Leistungspflicht erforderlichen Erhebungen abgeschlossen sind. Dem Versicherer wird also eine angemessene Überlegungs- und Bearbeitungszeit zugestanden. Ein Leistungsempfänger hat jedoch die Möglichkeit, Abschlagszahlungen zu beantragen, wenn die Erhebungen für die Leistungspflicht einen Monat nach Anzeige des Versicherungsfalls noch nicht abgeschlossen sind. Abschlagszahlungen können bis zur Höhe des Betrages verlangt werden, den der Versicherer auf jeden Fall zu leisten hat.

Quellenhinweis

Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
1 Antwort 192 Aufrufe
0
1 Antwort 81 Aufrufe
0
1 Antwort 87 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)
0
1 Antwort 90 Aufrufe
0
1 Antwort 111 Aufrufe
0
1 Antwort 135 Aufrufe