Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Familienunfallversicherung (Private Unfallversicherung)

Aus VersWiki
Version vom 30. August 2011, 15:03 Uhr von Arnela (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Vertragsform der <span class="plainlinks"> [http://www.deutsche-versicherungsboerse.de/verswiki/index_dvb.php?title=Kategorie:Unfallversicherung,_privat Unfallver…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vertragsform der Unfallversicherung, bei der mehrere Personen einer Familie versichert sind. In der Regel wird ein Nachlass ab drei versicherten Personen gewährt. Außerdem können Kinder nach der Geburt bis zu drei Monate beitragsfrei mit bestimmten, im Versicherungsschein genannten Versicherungssummen mitversichert werden (Vorsorgeversicherung).


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...

Unsere         Pressespiegel