Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

Gesamtversorgungskonzept

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Versorgungsform, bei der der Versorgungsträger eine bestimmte Leistungshöhe zusagt, beispielsweise die Versorgung des Arbeitnehmers in Höhe eines festen Prozentsatzes seines letzten Bruttogehalts. Der Arbeitgeber bietet in diesem Fall eine Ausfallgarantie, falls die gesetzliche Rente diesen Prozentsatz nicht erreichen wird. Angesichts der absehbaren Senkungen der gesetzlichen Rente und der damit für den Arbeitgeber nicht abschätzbaren Risiken wird diese Versorgungsform kaum noch angeboten.

Quellenhinweis

Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
1 Antwort 397 Aufrufe
0
1 Antwort 1361 Aufrufe
0
1 Antwort 768 Aufrufe
0
1 Antwort 134 Aufrufe
0
1 Antwort 177 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)