Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

Interessewegfall

Aus VersWiki
Version vom 2. Dezember 2010, 13:05 Uhr von Arnela (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Bei Eintritt eines Versicherungsfalls in der Tierlebensversicherung scheidet das versicherte Tier aus der Versicherung aus, auch wenn es noch lebt. Die Versic…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei Eintritt eines Versicherungsfalls in der Tierlebensversicherung scheidet das versicherte Tier aus der Versicherung aus, auch wenn es noch lebt. Die Versicherung lebt nur dann wieder auf, wenn ein gestohlenes oder geraubtes Tier später wieder aufgefunden und zurückgegeben wird (§ 10 Abs. 3 AVP 92).

Quellenhinweis

Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Fragen im MVP-Forum