Niederschläge

Beschädigungen von Sachen durch die allmähliche Einwirkung von Niederschlägen sind gemäß § 4 Ziff. I Abs. 5 der Allgemeinen Haftpflichtversicherungsbedingungen (AHB 2002) vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Unter Niederschlägen werden nicht Regen, Schnee, Hagel o.ä. verstanden – die in den AHB unter den Begriff Feuchtigkeit fallen –, sondern die Ablagerung von Festpartikeln, die über die Luft transportiert werden, zum Beispiel Staub, Ruß, Rauch, Sand etc.

Weiterführende Links

Allmählichkeitsschäden

Aktuelle Meldungen mit Bezug zum Beitrag

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
1 Antwort 1006 Aufrufe
Gefragt 15 Feb in easy Login von Admin (1.7k Punkte)
0
1 Antwort 393 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)
0
1 Antwort 466 Aufrufe
0
1 Antwort 502 Aufrufe
0
1 Antwort 591 Aufrufe