VersWiki

Prämienregulierung

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Versicherungsnehmer ist verpflichtet, nach Erhalt einer entsprechenden Aufforderung des Versicherers innerhalb eines Monats Mitteilung darüber zu machen, ob und welche Änderung in dem versicherten Risiko gegenüber den zum Zwecke der Prämienbemessung gemachten Angaben eingetreten ist Ziffer 13.1 AHB 2008). Die Prämie wird dann entsprechend dem Zeitpunkt der Veränderung richtig gestellt. Unrichtige Anzeigen zum Nachteil des Versicherers berechtigen diesen, eine Vertragsstrafe in dreifacher Höhe des festgestellten Prämienunterschieds vom Versicherungsnehmer zu erheben, wenn dieser nicht beweist, dass ihn an den fehlerhaften Angaben kein Verschulden trifft.

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de