Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

Verzinsliche Ansammlung (BU)

Aus VersWiki
Version vom 2. Dezember 2009, 09:39 Uhr von Arnela (Diskussion | Beiträge) (Link zu der Grafik korrigiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine weitere Alternative stellt das Überschusssystem der verzinslichen Ansammlung dar. Hierbei werden die zugeteilten Überschüsse des Vertrages klassisch angelegt und verzinst. Oder in Investmentfonds investiert, wobei hier das Kapital naturgemäß Wertschwankungen unterliegen kann.

Im BU-Leistungsfall wird das angesparte Kapital zur Er-höhung der garantierten BU-Rente herangezogen. Ein einmal erreichtes Rentenniveau bleibt dabei bei der klassischen Variante als Mindestrente erhalten und kann nicht sinken.

Abbildung 15: Schematischer Rentenverlauf „Verzinsliche Ansammlung“


SchematRentenverl.jpg

Quellenhinweis:: Wir bedanken uns für die Unterstützung der SMARTcompagnie GmbH, die uns den ursprünglichen Originaltext dieses Artikels zur Verfügung stellte www.smartcompagnie.de (Stand des Originaltextes 03.2006).

Aktuelle Meldungen mit Bezug zum Beitrag

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
1 Antwort 428 Aufrufe
0
1 Antwort 99 Aufrufe
0
1 Antwort 159 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)