Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Wechselwirkungsschäden

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser aus der Feuer-Betriebsunterbrechungsversicherung herrührende Begriff bezeichnet die Auswirkungen eines Sachschadens in einem Betrieb auf einen anderweitig angesiedelten Betrieb desselben Versicherungsnehmers. Wechselwirkungsschäden sind mitversichert, wenn beide Betriebe im Versicherungsschein als Betriebsstellen angegeben worden sind.

Weiterführende Links

Rückwirkung

Quellenhinweis

Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

Unsere         Pressespiegel
0
1 Antwort 87 Aufrufe