Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

Wertverteilung

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Besteht ein versichertes Wagnis aus mehreren Komplexen, erfordert die Ermittlung des gesamten Prämienbedarfs eine für jeden der Komplexe getrennte Prämienberechnung. Neben der individuellen Gefahrenlage ist dafür der auf den Komplex entfallende Anteil der Gesamtversicherungssumme maßgebend. Der Versicherer muss daher anhand der ihm vom Versicherungsnehmer zur Verfügung gestellten Zahlen eine Wertverteilung auf die Komplexe vornehmen.

Weiterführende Links

Komplex - Komplextrennung

Quellenhinweis

Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

Top-Meldungen der letzten Tage

0
1 Antwort 1411 Aufrufe
0
1 Antwort 135 Aufrufe
0
1 Antwort 189 Aufrufe
0
1 Antwort 137 Aufrufe
0
1 Antwort 213 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)
0
1 Antwort 164 Aufrufe