Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Wohngebäudeversicherung: Tarifzone

Aus VersWiki
Version vom 22. Dezember 2010, 13:21 Uhr von Arnela (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Die Prämiensätze in der Verbundenen Wohngebäudeversicherung sind in der Regel nach Tarifzonen für die Leitungswasserversicherung sowie für die Sturmversicher…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Prämiensätze in der Verbundenen Wohngebäudeversicherung sind in der Regel nach Tarifzonen für die Leitungswasserversicherung sowie für die Sturmversicherung differenziert.

Die Tarifzonen für Leitungswasser berücksichtigen die unterschiedliche Wasserhärte und dadurch bedingt unterschiedlich hohe Gefährdung der Rohre. Die Tarifzonen für Sturm und Hagel berücksichtigen die unterschiedlich starke Exponierung der Gebiete für diese Gefahren.

Weiterführende Links

Wohngebäudeversicherung

Quellenhinweis

Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

Top-Meldungen der letzten Tage

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
1 Antwort 317 Aufrufe
0
1 Antwort 3043 Aufrufe
0
1 Antwort 307 Aufrufe
0
1 Antwort 312 Aufrufe
0
1 Antwort 323 Aufrufe
0
1 Antwort 519 Aufrufe