Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-aktuell

dvb-aktuell vom 25.11.2008

Veränderungen in den Vorständen der Allianz

Die Allianz Deutschland meldet Veränderungen ihrer Vorstandsbesetzung zum Jahresende. Während Ulrich Schumacher und Dr. Michael Albert ausscheiden, wurde Dr. Wolfgang Brezina neu berufen.

Veränderungen in den Vorständen der Allianz

Für die Vorstände der Allianz Deutschland sowie der Töchter Allianz Versicherung, Allianz Leben und Allianz Kranken wurden personelle Veränderungen zum Jahreswechsel bekannt. Das Mandat von Ulrich Schumacher, bisher Vorstand für Personal und interne Dienste, wird nicht verlängert. Der 50-Jährige wolle sich anderen beruflichen Aufgaben widmen, so das Unternehmen. Als Nachfolger steht zum 1. Januar 2009 Dr. Wolfgang Brezina bereit. Der 47-Jährige war bereits als Vorstandsmitglied bei der Allianz Kranken tätig und ist derzeit Leiter des Dienstleistungsgebietes Südost der Allianz Deutschland.

Zudem wird der bisher für das Ressort Marketing/Vertrieb zuständige Vorstand Dr. Michael Albert (57) zum Jahreswechsel „wegen struktureller Veränderungen im gegenseitigen Einvernehmen“ ausscheiden. Seine Aufgaben wird der Vorsitzende des Vorstands der Allianz Kranken, Dr. Ulrich Rumm (61), in Zukunft zusätzlich zu seinen Verantwortungsbereichen übernehmen.


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de