dvb-Pressespiegel

10.12.2008 - dvb-aktuell

Wechsel an den Spitzen von Barmenia, Asstel, Alte Leipziger, VRK und der Europäischen

Zum Jahreswechsel kommt es bei der Barmenia, bei Asstel und bei der Europäischen Reiseversicherung zu Veränderungen im Vorstand. Die Versicherer im Raum der Kirchen haben die Position des Vertriebsverantwortlichen neu besetzt und an der Spitze der Alten Leipziger wird es Mitte nächsten Jahres einen Wechsel geben.

Eurich rückt in Vorstand der Barmenia auf

Dr. Andreas Eurich wurde zum 1. Januar 2009 in den Vorstand der Barmenia Allgemeine berufen. Der 42-Jährige, der seit knapp neun Jahren für die Barmenia tätig ist, war seit 2005 als stellvertretendes Mitglied in den Vorständen der Barmenia Kranken und Barmenia Leben für die Bereiche Rechnungswesen, Wertpapiere, Leistung Krankenversicherung und Vertrag Lebensversicherung verantwortlich.

Bühring-Uhle übernimmt Vorstandsposten bei Asstel

Dr. Mathias Bühring-Uhle (43) tritt zum 1. Januar 2009 in die Vorstände der der Asstel Lebensversicherung AG und der Asstel Sachversicherung AG ein. Der promovierte Diplomkaufmann folgt damit auf Gerd Schulte, der den Mutterkonzern Gothaer im September überraschend verlassen hatte, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu stellen. Damit ist der Vorstand der Asstel Versicherungen wieder komplett. Bühring-Uhle, der bis zuletzt Sprecher der Geschäftsführung der KarstadtQuelle Finanz Service GmbH tätig war, wird zudem Geschäftsführer und Sprecher der Asstel ProKunde Versicherungskonzepte GmbH.

Hau komplettiert Vorstand der Europäischen

Udo Hau wurde zum 1. Januar 2009 in den Vorstand der Europäischen Reiseversicherung AG berufen und wird neben den Vorstandsmitgliedern Wolfgang Diels und Richard Bader als Generalbevollmächtigter den Vertrieb verantworten. Der 48-jährige Versicherungskaufmann wird zudem weiterhin dem Vorstand der D.A.S. Rechtsschutz-Versicherungs-AG angehören. Die Berufung ist Teil von Umstrukturierungs- Maßnahmen der Münchener Rück, die angekündigt hatte, die Europäische im Rahmen des Aufbaus eines Kompetenzzentrums „Reise“ in die Ergo Gruppe zu integrieren.

VRK mit neuem Vertriebschef

Bei der Bruderhilfe Sachversicherung AG, der Familienfürsorge Lebensversicherung AG und der Pax-Familienfürsorge Krankenversicherung AG  wird zum 1. Januar 2009 die Position des Vertriebschefs neu besetzt. Jürgen Stobbe, seit 17 Jahren für die HUK-Coburg-Gruppe tätig, wird als stellvertretendes Vorstandsmitglied auf Dr. Lothar Ohland folgen, der nach „unterschiedlichen Auffassungen über wesentliche vertriebsstrategische Fragestellungen“ den Posten räumte.

Stertenbrink geht in den Ruhestand

Dr. Walter Botermann (55) übernimmt zum 22. Juni 2009 den Vorstandsvorsitz der Alte Leipziger Lebensversicherung a.G., der Alte Leipziger Holding AG und der Hallesche Krankenversicherung a.G. Der zurzeit für das Ressort Kapitalanlagen, Finanzen zuständige Botermann übernimmt dann auch den Bereich Strategie, Planung, Steuerung, Presse vom derzeitigen Vorstandsvorsitzenden der Holding, Wolfgang Stertenbrink. Der 59-Jährige, der der Holding seit drei Jahren vorsteht, hatte die Aufsichtsräte zuvor um sein vorzeitiges Ausscheiden gebeten, da er im März 2009 die Altersgrenze von 60 Jahre erreiche.


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de