Forum

Änderung Überschussverwendung - steuerschädlich?

01.12.2004 09:10:57

Sehr geehrte KollegInnen,
wie beurteilen Sie folgenden Sachverhalt:
Kunde schließt 2004 eine selbständige BU ab,
bezahlt aber nur Nettobeitrag (Beitragsverrechnung/
Sofortrabatt).
Nach einigen Jahren möchte er den Bruttobeitrag
bezahlen und die Überschüsse für verzinsliche An-
sammlung oder Fondsansammlung verwenden.
Halten Sie das für eine steuerschädiliche Novation?
Für Ihre Meinung wäre ich dankbar?
Freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de