Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

[Aw: Einladung zu Genokonzept]

15.04.2005 09:09:16

Sehr geehrter Herr [Name ausgeblendet],

das Modell der Genotec ist ein klassischer Mietkauf und nach meiner
Auffassung Hartz IV sicher, da der Passung Wohnung; Haus etc. im
Grundgesetz schon verankert ist. Natürlich müssen bei jeder
Finanzierungsart die Parameter stimmen und wenn es nicht mehr tragbar
ist oder der Genosse keine Lust mehr hat Genosse zu sein, dann tritt er
halt aus der Genossenschaft und hat ggf. noch Zahlungsverpflichtungen
gegenüber wen auch immer.

Es kann ja von der Sache her nicht anders ablaufen, wie bei Denjenigen,
die eine Finanzierung am Laufen haben, in dem Objekt wohnen und von
Hartz IV betroffen sind. Was passiert? Ich denke der Staat hält den
Wohnraum für angemessen und trägt sein Teil dazubei oder der Kunde zieht
aus und der Staat stellt ihm einen nach seiner Auffassung einen
angemessenen Wohnraum zur Verfügung.

Die Frage ist nur, was kostet mehr und verursacht eine ungewollte
Kettenreaktion. Das lasse ich einfach Mal so im Raum stehen und wünsche
allen Listenteilnehmern ein erholsames und sonnenreiches Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de