Forum

Allianz Krankenversicherung

02.05.2007 18:29:33

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

ein Kunde hat einen alten Tarif bei der Allianz KV, der inzwischen geschlossen wurde (VS 600).

Auf Grund von Vorerkrankungen ist ein Wechsel zu einer anderen Gesellschaft nicht möglich.

Ich habe nun von der Allianz KV erfahren, dass ein Wechsel in "lebende" Tarife nur mit einem "Wechselzuschlag" möglich sei, nicht ausschlaggebend seien die Leistungen. Dieser würde bei meinem Kunden 70 € monatlich ausmachen!!!

Ich hab' ja schon einiges erlebt. Ein "Wechselzuschlag" ist mir neu. Hat eine Kollegin, ein Kollege, schon mal einen erfolgreichen Wechsel bei der Allianz KV durchgeführt? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

Danke schon jetzt für Ihre Antworten.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de