Forum

BU für österreichischen Geschäftsführer

30.08.2005 10:06:50

Hallo!

Ich möchte ein Angebot für eine Berufsunfähigkeitsversicherung für einen
österr. Geschäftsführer einer deutschen GmbH stellen.

Die BU soll als Direktversicherung laufen, damit die Beiträge von der GmbH
getragen werden können.

Muss das Endalter dieser Versicherung 65 Jahre sein?
Muss das Bonussystem verwandt werden oder ist aber auch die
Beitragsverrechnung möglich obwohl hier Gewinne direkt gutgeschrieben
werden?

Jetzt können Sie mich kennenlernen! www.zur-huenenburg.de !

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de