Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Beitragsrückstand auch Leistungsfreiheit für bezahlte Zeit? § 39 VVG?

14.01.2010 10:44:42

Hallo Kollegen,

habe mal ne fachliche Frage:

Kunde hatte Schaden im Dezember und auch jetzt im Januar gleich gemeldet. Er
hat einen Zahlungsrückstand in der Prämie für das erste Quartal 2010.

Nun teilte ich mit, daß es zur Leistungsfreiheit kommen kann wegen
Nichtzahlung der Prämie nach § 39 VVG.

Kunde meinte aber nur, daß der Schaden 2009 passiert wäre, in dem Quartal er
auch die Prämie bezahlt hätte...

Wie verhält sich das nun? Besteht da nicht auch Leistungsfreiheit, wenn die
Folgeprämie nicht bezahlt wird, für einen Schaden aus der "bezahlten" Zeit?

Vielen Dank für die Hilfestellung schon jetzt.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de