Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Betriebs-/Arbeits-RS

20.03.2010 15:29:35

Hallo Liste,

nacdem es bei der O-Mail zu einer falschen Betreffzeile kam, hier das Ganze mit richtigem Betreff. Heute kam ein Kunde zu mir und erkundigte sich wg. einer RS-Versicherung, in der auch folgende Rechtsfälle, die seine Arbeit betreffen, abgesichert sind. Dazu gab er mir folgende Infos.

Der Interessent arbeitet in einem Seniorenheim mit den Bewohnern. Nun
kommt einer der Bewohner zu Schaden - im schlimmsten Falle zu Tode - und einer der Angehörigen bzw. der Bewohner verklagt ihn. Der Schaden tritt ein, weil sich etwa der Bewohner beim Essen verschluckt oder stürzt, während er kurz das Zimmer verlassen hat oder sich mit einem anderen Bewohner beschäftigt und der Bewohner und/oder dessen Angehörige geben dem Angestellten die Schuld. Wie sieht das dann bei einer - unberechtigten- Anschuldigung des Diebstahls aus (Bewohner leidet an Alzheimer bzw. Demenz)?

Wer sichert diese Szenarien ab?

Ein schönes wochenende

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de