Forum

Betriebshaftpflicht für FREIBERUFLICHEN Versuchsingenieur

23.02.2006 12:20:51

Liebe Kollegen,

ich benötige eine Berufshaftpflicht für:

Leider habe ich bisher nur Ablehnungen erhalten.

Mann, 31 Jahre

Versuchsingenieur für Dieselmotoren, Kalibrierung von Einspritzkomponenten
(Testen von elektronischen Steuergeräten für die Einspritzkomponenten)

Umsatz: 85.000 EUR

VS: 1.000.000 EUR

Arbeitsverhältnis:

ist Sub Contractor für eine Firma, d.h. diese hat den Auftrag ein Projekt
für die Kalibrierung von Diesel Einspritzkomponenten zu unterstützen.

Der VN ist bezahlt im Sinne eines Tagessatzes EUR 400,00 pro Tag. Für die
Zeit wo er in Regensburg ist, arbeitet er 100% auf dieses Projekt.

Für Tipps hier schon ganz herzlichen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de