Forum

Bund der Versicherten e.V.

11.03.2006 13:01:44

Hallo Listenteilnehmer/innen,
muss ein Makler auf die Möglichkeit der Gruppenversicherungsverträge beim BdV hinweisen oder nicht?
Bei heute 50.000 Mitglieder und der größten Verbraucherschutz-Organisation, muss sie nach meiner Meinung beachtet werden und die Angebote bei einer gewissen Darlegung von Markttransparenz mit geprüft werden und gegebenenfalls beim Kunden eine Hinweis auf diese Möglichkeit erfolgen.
Wie sehen das die Kollegen???
Freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de