Forum

Dokumentationspflicht

03.04.2007 16:11:15

Sehr geehrte Kollegen,
das Thema Dokumentationspflicht bereitet mit Kopfzerbrechen. Heisst das bei
strenger Auslegung, es darf kein Antrag mehr per Telefon z.B. Kfz. aufgenommen
werden, muss bei jedem Änderungsantrag eine Risikoanalyse mit ausführlicher
Beratung und Dokumentation durchgeführt werden?
Sind Ihnen Einzelheiten in dieser Richtung bekannt und wie wird es von Ihnen
geregelt?
Danke für Hinweise.
Freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de