Forum

EVB `s Rückläufer

09.02.2010 09:29:53

hallo kollegen,

wir haben vermehrt rückläufer von evb`s wobei das ärgerliche ist, dass unsere Kunden(bzw. wir oder VR) jedes mal 30 € bezahlen müssen wegen fehlender evb.

die problematik lieg daran das es hier keine vorwahnung gibt es wird immer erst das schreiben rausgesendet. Dann meldet sich der Kunde und wir können reagieren. Die 30 € können lt Zulassung nicht ausgebucht werden.

die gründe für die zurückweisung der evb sind unterschiedlichen. z.b. ein fahrzeug wurde 2006 versichert nun zieht der vn um. der vr senden eine evb an die zulassung hier stimmen aber die typschlüssel nicht, weil die nummer die im schein stand damals nicht berechenbar war, oder ein zahlendreher, oder reimport oder oder...., dann wurde damals ein vergleichbares fahrzeug genommen und dokumentiert. in 2010 zieht der vn um die evb wird an (hier der Ablauf: von vr an gdv von gdv zum kba) das kba gesendet die es dann zur zulassungstellen weiterleiten soll, machen die jetzt aber nicht weil, die evb einen fehler hat. die zulassung bekommt nur die info keine evb vorhanden ....dann geht das theater los.

wer hat ihr änlich efahrungen gemacht .....viel wichtiger hat jemand eine idee wie man das umgehen kann.

vielen dank.

--
es grüßt

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de