Forum

Elementarschäden am Beispiel Osnabrück

27.08.2010 15:37:08

Hallo,
wer bislang der Meinung war, eine Elementarschadenversicherung in der Gebäude- und
Hausratversicherung wäre nur etwas für Anlieger größerer Flüsse, kann sich heute im Raum Osnabrück
eines Besseren belehren lassen.

Wir haben hier bis zu 119 l / qm Starkregen gehabt, Katastrophenalarm in Stadt und Landkreis
Osnabrück und dem Kreis Steinfurt, gesperrte Autobahnabfahrten und Zugverbindungen. Die Schulen sind
geschlossen und alle paar Minuten flitzen Feuerwehr und THW-Wagen durch die Stadt. Wir haben als
Versicherungsmakler heute ein Vielfaches an Elementarschadenmeldungen bekommen, als in den letzten
10 Jahren zusammen.

Mehr dazu auf www.[Name ausgeblendet].info

Wer sich ein Bild machen will:
http://www.os1.tv/Nachrichten/?bcpid=46 ... 6062434001
oder http://www.osnabrueck.de
oder http://www.noz.de/neue-oz

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de