Forum

Führerscheinentzugs-Vers.

30.10.2003 11:00:17

Hallo, liebe Kolleginnen/Kollegen,
möglicherweise ist das Thema früher schon behandelt worden - ich bin relativ
neu hier dabei.
Für den Fall einer früheren Behandlung wäre ich für einen Hinweis bezügl.
Archiv natürlich dankbar.
Mein Anliegen:
Wer bitte hat Erfahrungen ( vielleicht schon längere ) mit der
Führerscheinentzugsversicherung
der St. Christophorus Vers. in der Schweiz. Weiss jemand um die rechtliche
Beurteilung bezügl.
Vertrieb in Deutschland ?
Lt. ADAC gibt es angeblich keine Bedenken, allerdings O-Ton: "Die
Versicherung müsste eigentlich im Schadenfall auch zahlen."
Haben Kolleginnen/Kollegen Erfahrungen, wie das Produkt hier angenommen wird
?

Freundliche Grüsse

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de