Forum

Fahrradtouren

09.03.2004 15:43:28

Sehr geehrte Kollegen,

ein Kunde möchte für Touristen Wanderläufe und Fahrradtouren veranstalten.
Da die Versicherungen bei z.Bsp. eines Sturzes unabhängig der Schuldfrage an Berufsgenossenschaften oder bei Regressforderungen von Krankenkassen den hälftigen Anteil bezahlen müssen ist es schwer solch ein Risiko unterzubringen. Kennt jemand einen VR der eine BHP zeichnet ?

Im vorraus schon herzlichen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de