Forum

Fahrradversicherung

31.08.2007 12:18:39

Hallo Kollegen,

Kunde möchte bei einer Versicherungssumme von € 80.000,-- Fahrrad ohne
Nachtzeitklausel in Höhe von € 5.000,-- versichert haben.

Wer deckt Dieses Risiko ein?

DBV und Helvetia sind bekannt.

Freue mich über Hinweise und Ideen

Herzliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de