Forum

Frage zur Versicherungspflicht

17.03.2007 08:17:54

Hallo Liste,

folgender Fall:

eine Kundin, 30 Jahre jung, arbeitet für die Dresdner Bank, derzeit ledig, keine Kinder, überlegt, ob PKV oder weiter GKV.
Da sie während einer eventuellen Elternzeit die Beiträge selbst zahlen muss, stellt sich die Frage, ob sie vorher zurück in die GKV kann. Meine Überlegung ist dabei, einfach die Arbeitszeit zu reduzieren damit sie wieder versicherungspflichtig wird.
Ist das so einfach möglich, oder müssen weitere Kriterien erfüllt sein ?

Vielen Dank vorab für sachdienliche Hinweise.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

Beitrag bearbeiten

Beitrag löschen


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de