Forum

Fristen in der Unfallversicherung

28.11.2006 20:10:18

Hallo Liste,

folgendes Problem VN hatte einen Unfall , der voraussichtlich zu einem dauernden Invaliditätsschaden führt. Am 22 Dezember sind die 15 Monate vorbei .Unfall wurde mit Schadenmeldung schon vor ein iger Zeit gemeldet aber die Behandlung geht wohl über die 15 Monate hinaus.
Soll ich jetzt nochmal extra schriftlich Invalidität für den Kunden fordern und kann die Versicherung ablehnen wenn der Arzt nicht in der Lage ist in der genannten Frist die Invalidität festzustellen?


MfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de