Forum

Gesetzl. Altersrückstellungen KV

18.03.2004 10:08:21

Guten Tag KollegenInnen,

wie bewerten Sie die gesetzlichen Rückstellungen von der Höhe der
Beitragssenkung ab 65 bzw. inwieweit berücksichtigen Sie diese? Sind
diese 10% Ihrer Meinung nach genug, um den PKV Beitrag bei einem
langfristig Versicherten (bei einem guten Versicherer) unter den Beitrag
einer Kasse zu bringen?
Wie nutzen Sie die 10% in Ihren Kundengesprächen?

MfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

Beitrag bearbeiten

Beitrag löschen


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de