Forum

Haftpflicht Arzt in England

15.03.2004 18:21:02

Liebe Listenteilnehmer/in,

niedergelassene Ärztin in Berlin , ist am Wochenende( alle 14 Tage ) in
England im Bereitschaftsdienst(freiberufl.), ohne OP Risiko, tätig. Sie ist
über die GMC(Ärztekammer in England) gemeldet. In Berlin hat Sie Ihre
Arzthaftpflicht über die BGV abgesichert die nicht bereit ist den
Geltungsbereich auf England auszuweiten. Kennt jemand hier eine Lösung?Kennt
jemand die NHF(National Health ..?)
Habe solchen Fall noch nie gehabt, aber schon von gehört das es Ärzte gibt
die in Ihrer Freizeit Bereitschaftsdienste im Ausland übernehmen!

Vielen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de