Forum

Haftpflicht

11.10.2005 19:17:33

Hallo Kollegen,
etwas schwierige situation

sehr guter Kunde von mir hat sich von seiner Lebensgefährtin getrennt, die auch ein Kind hat ( er ist nicht der Vater).
Sie überhaubt nicht versichert, ( außer SV ), sieht auch nicht ein, warum sie eine PHV braucht.
Jetzt sucht er eine Haftpflicht, (sein jetziger Versicherer lehnt ab) wo er und das Kind seiner Ex versichert werden können bzw.
eine PH die Ihn quasi als Vater und Kind sieht.
Kann mir evtl. jemand weiterhelfen od. hat schon mal einen ähnlichen fall auf dem schreintisch gehabt ?

Mit freundl. Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de