Forum

Jubiläumsaktion Check 24

04.10.2018 16:06:04

Hallo Kollegen,

was veranstaltet denn check 24 da.

Auszug aus check 24
1. Das sind die Produkte und Gutschriften: Für den Abschluss mit
Kundenkonto erhalten Sie von der CHECK24 GmbH Gutschriften in
folgender Höhe: Privathaftpflichtversicherung * Gutschrift in Höhe
von 12 Monatsprämien, Hausratversicherung * Gutschrift in Höhe von 6
Monatsprämien, Unfallversicherung * Gutschrift in Höhe von 6
Monatsprämien, Krankenhauszusatzversicherung * Gutschrift in Höhe von
6 Monatsprämien, Zahnzusatzversicherung * Gutschrift in Höhe von 3
Monatsprämien, Rechtsschutzversicherung * Gutschrift in Höhe von 3
Monatsprämien, Risikolebensversicherung * Gutschrift in Höhe 3
Monatsprämien, KFZ-Versicherung * Gutschrift in Höhe von 1
Monatsprämie.
2. Das passiert nach Beantragung einer Versicherung: Nach Zustandekommen
des Vertrags stellt Ihnen die neue Versicherung den vollen Beitrag
gemäß Ihrem Versicherungsvertrag in Rechnung oder bucht diesen ab.
Auch im ersten Jahr, auch bei Teilnahme an den Jubiläums Deals. Im
Anschluss überweist die CHECK24 GmbH Ihnen für die Nutzung des
Kundenkontos eine Gutschrift, deren Höhe Ihren Beiträgen für die
abgeschlossene Versicherung für die jeweils aktionsgegenständlichen
Gratismonate entspricht. Es handelt sich hierbei weder um eine
Reduzierung der von Ihnen versicherungsvertraglich geschuldeten
Versicherungsbeiträge noch um eine Zuwendung des
Versicherungsvermittlers.
Keine Provisionsweitergabe?

Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


04.10.2018 20:51:05

Hallo Herr [Name ausgeblendet],

wenn es sich dabei nicht um eine Zahlung des Vermittlers - also der
Makler-GmbH - handelt, auch nicht mittelbar, ist es nach § 48 b VAG nicht
verboten.

Es ist doch - wie beschrieben - keine "Zuwendung des
Versicherungsvermittlers". Damit kann es schon vom Ansatz her keine
Provisionsabgabe des Vermittlers sein.

Schöne Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

04.10.2018 22:52:09

Hallo Herr [Name ausgeblendet],

so wie zu lesen ist, ist die Aktion bis zum 10.10. begrenzt und zwingend mit der Eröffnung des Kundenkontos über Check24 verbunden ...des Weitern werden nur Neu / Umstellungsverträge berücksichtigt die vor dem 02.01.2019 beginnen. Es werden (fachliche ) Stimmen laut ,die diese Schenkung an bestimmte Stückzahl Marschen bzw. in die Zukunft "schadensfrei" geführte SHU
Verträge gebunden sehen, ähnlich wie den Start Up Aktionen von "getsafe" und "getsurance" vor Jahren, die auch bestimmte Anzahl von Monatsbeiträgen erstatten, wenn man Verträge abschloss.

Meist handelt es sich um subventioniertes Geschäft, somit werden minimale AP' s gezahlt und über zusätzliche Leistungen im Hintergrund ( (Kundenkonto ? ) ausgeglichen. Einer der Gründer von
getsafe hat vor längerem im Interview mit der deutschen Financial Times zugegeben, das diese Aktionen zum Nachteil endeten : Schadensquoten zu hoch, Kündigungen nach einem Jahr "massenhaft" und falsche bzw. "auslegbare" Beantwortungen bei Gesundheitsfragen von z.Bsp. KV Zusätzen ...

In sechs Tagen ist die Welt wieder in Ordnung..

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...