Forum

KTG für GGF über Alter 65

17.11.2005 17:32:47

Hallo Kollegen

Habe einen GGF der diesen Monat 65 Jahre alt geworden ist, die Hallesche hat jetzt das KTG gekündigt! Problem ist, dass der VN voraussichtlich noch bis 70 arbeiten wird (in der GmbH). Gibt es einen Rechtsanspruch darauf, dass die Hallesche das KTG fortführen muss? Ist dies ggf. bei anderen VR`s besser geregelt?

freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de