Forum

Krankenversicherung für Schüler / Student

31.08.2006 14:02:02

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Klient hat sich mit dem Studieren ein wenig Zeit gelassen, dann das
Studium ganz abgebrochen und absolviert nun eine Ausbildung zum staatl.
geprüften Betriebswirt.

Nun teilte ihm die GKV mit, daß er sich zum 01.10.2006 zum Monatsbeitrag
von 103 Euro selbst versichern müsse.

Haben Sie Erfahrungen, ob eine PKV einen vergleichbaren Beitrag für die
Grundabsicherung aufweist oder ist es für ihn sinnvoller in der GKV zu
verbleiben ?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de